Osudio-Berater und Implementierungspartner -für-EJOT-e-business-pojekt-UX-SAP Hybris

Pressemeldung | Osudio und EJOT - Qualität verbindet

12. Oktober 2017

Die mittelständische Unternehmensgruppe EJOT blickt 2017 auf über 90 Jahre Erfahrung im Bereich Verbindungstechnik zurück. Sie umfasst mehr als 3.000 Mitarbeiter in 31 Landesgesellschaften.

Nach Start und internationalem Roll Out des Online Shops im Jahre 2013 wird EJOT in 2017 gemeinsam mit Osudio einen Relaunch des Online Auftritts durchführen, der folgende Aspekte berücksichtigt:

  • Website Relaunch mit intuitivem User Experience Design für ein optimales Kunden- und Markenerlebnis
  • Neue, marktführende Lösungen inklusive Responsive Design für ein konsistentes Markenerlebnis für alle Devices und über alle digitalen Kanäle
  • Optimierte Webseiten Struktur → Zusammenführung zweier Geschäftsbereiche - EJOT präsentiert sich als gradliniges Unternehmen: zwei Geschäftsbereiche – eine Marke
  • Optimierung von Prozessen, intern wie extern
  • Bestmögliche Customer Experience für Neu- und Bestands-Kunden
  • Update auf aktuellste SAP Hybris Version
  • Implementierung neuer Features
  • Ausarbeitung einer Hosting- und Applikation Management Strategie

Osudio verfolgt dabei den Ansatz: Evolution der Features und Revolution der Vorgehensweise, die Symbiose aus Design und technischer Umsetzung.

Die Expertise, die Osudio im Rahmen dieses Projektes anbietet umfasst: Digital-Strategie, User Experience & Design, Konzeption, Frontend Entwicklung (responsive), sowie Backend Entwicklung, Qualitätssicherung und Managed Services.

Es wird das neueste SAP Hybris Release inklusive der neuen smart Edit (Hybris CX) Funktion genutzt.

Osudios langjährige Erfahrung bei der Definition und Umsetzung von Digital Strategien, das Angebot von Frontend-Design und Backendimplementierung sowie das Know-How im Bereich PIM waren für EJOT die ausschlaggebenden Punkte bei der Auswahl eines neuen Partners.

Ein weiterer Aspekt für die Zusammenarbeit ist Osudios nachweisliche Erfolgsbilanz bei der Umsetzung von SAP Hybris Projekten.

Daniel Herr, Leiter Marketing EJOT Baubefestigungen GmbH:
"Kundenzentriere Gestaltung des Online-Auftritts, agiles Projektmanagement und das gesamte E-Commerce-Leistungspaket aus einer Hand. Diese Leistungsversprechen von Osudio haben uns überzeugt."

 

Über unseren Kunden EJOT

EJOT ist eine mittelständische Unternehmensgruppe mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in 31 Landesgesellschaften und ein Spezialist in der Verbindungstechnik. EJOT Kunden kommen in erster Linie aus dem Baugewerbe, der Automobil-­ und Zulieferindustrie sowie der Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik.

Das Unternehmen bietet eine breite Palette innovativer Verbindungselemente, insbesondere gewindefurchender Schrauben für Metalle und Kunststoffe, technische Umformteile aus Kunststoff und Metall. Hinzu kommen professionelle Befestigungen in der Außenhülle von Gebäuden und Verankerungen von technischen Anlagen im Gebäudeinneren.

EJOT erarbeitet in partnerschaftlicher Entwicklung mit den Kunden die Lösungen für deren Füge- und Befestigungsprobleme. Dabei ist es das Ziel, durch die Verwendung „intelligenter“ EJOT Produkte die Qualität der Verbindung sicherzustellen und die Systemkosten der Verbindung zu senken.

In Europa stellen zahlreiche eigene Vertriebsgesellschaften und -büros, sowie Vertriebspartner die schnelle Verfügbarkeit der Produkte und den direkten Kundenkontakt sicher.

Weltweite Präsenz gewährleistet auch die Mitgliedschaft in der Global Fastener Alliance (GFA), einer Verbindung familiengeführter Unternehmen der Verbindungstechnik.

EJOT


pressemeldung