Osudio E-Business Spezialist zieht zum Phoenixsee in Dortmund

Osudio goes PHOENIX-See

22. Mai 2018

Die Osudio Deutschland GmbH wächst und wächst und die räumlichen Gegebenheiten am derzeitigen Standort in Lünen bieten keine weiteren Expansionsmöglichkeiten. Aus diesem Grund hat der E-Business Spezialist sich entschieden, Mitte 2019 in das noch zu errichtende Objekt “MARINA 2.0” der Freundlieb Bauunternehmung umzusiedeln.
 

Stefan Herold , geschäftsführender Gesellschafter der Osudio Deutschland GmbH:
„Wir freuen uns sehr darauf, dass wir ab Juni 2019 am Phoenix-See in Dortmund, einem der größten Innovationsstandorte in Deutschland, unseren neuen Standort haben werden. Osudio wird, neben anderen zukunftsweisenden Unternehmen aus der Software-Industrie, Mikro- und Nanotechnologie, dort die Deutsche Firmenzentrale eröffnen. Der Phoenix-See ist einer der attraktivsten Hot-Spots in Dortmund – für Freizeitaktivitäten, aber auch für das Wohnen und Arbeiten am Wasser und so bieten wir unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern, einen großartigen Standort mit vielen tollen Angeboten“.


Die wachsende Zahl an Projekten und Mitarbeitern macht den Schritt nötig

Der Baubeginn für das Bürogebäude MARINA 2.0 mit einer Nutzfläche von ca. 2.080 m² erfolgte bereits im März dieses Jahres. Das Gebäude ist Bestandteil der städtebaulichen Entwicklung an der südlichen Uferpromenade.
 

Blick auf die Baustelle am Phoenix-See

Die Hanglage des Grundstücks nutzend, lagert der 3-geschossige Hauptkörper des vom Büro Kemper Steiner & Partner Architekten GmbH geplanten Gebäudes über einer gestalterisch abgesetzten Parkebene. Erdgeschoss und das 1. Obergeschoss bilden den städtebaulich vorgegebenen H-förmigen Grundbaukörper. Das Dachgeschoss erhält zur Seeseite zwei großzügige Dachterrassen und wird den aktuell knapp 60 Mitarbeitern am Standort NRW genügend Raum für die Entwicklung neuer Ideen und Projekte bieten. Außerdem wird so gewährleistet, dass auch der personellen Weiterentwicklung nichts im Wege steht, es gibt genügend Platz für weitere Kollegen. Bewerben Sie sich gerne schon auf eine der ausgeschriebenen Stellen unter https://www.osudio.com/de/karriere

Über Osudio

Osudio ist einer der führenden E-Business Spezialisten in Europa und bietet ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio im Bereich E-Business, PIM (Product Information Management) und Web Experience Management. Im B2B- und Endkundengeschäft (B2C) unterstützt Osudio nationale und internationale Markenführer mit strategischer Beratung, User Experience und Design, Implementierung und Integration sowie Hosting und System-/Prozessoptimierung. Osudio wurde 1996 in Lünen/Deutschland gegründet und vereint mit zehn Büros in sieben Ländern eine hohe Skalierbarkeit mit Kundennähe und lokaler Präsenz in Zürich.

 

Über FREUNDLIEB Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Als Immobilien- und Bauunternehmen plant, finanziert, baut und betreibt Freundlieb Gebäude aller Art und bietet seinen Kunden für die immer komplexer werdenden Anforderungen an das Produkt Immobilie ganzheitliche Lösungen an. Am Phoenix-See hat Freundlieb u. a. bereits die Bürogebäude „Hafentor“, „Dock1“ und „Pier4“ errichtet. Neben der „Marina 2.0“ entsteht gleichzeitig das Projekt „Marina 1.8“. 

 


pressemeldung


Lesen Sie auch:
osudio e-business cxm white paper
Osudio eröffnet Standort in Zürich

Osudio wächst nicht nur am Standort Lünen/Dortmund. Seit diesem Jahr ist Osudio auch im wachsenden Markt für E-Business für seine Kunden in der Deutschschweiz am Standort Zürich präsent.