Digitalisierung, PIM, SAP Hybris

Osudio + STIEBEL ELTRON: Technik zum Wohlfühlen trifft Know How zur Digitalisierung

24. November 2017

STIEBEL ELTRON ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe und gehört weltweit zu den Markt- und Technologieführern in den Bereichen ‚Haustechnik‘ und ‚Erneuerbare Energien‘. Seit 1924 sind technische Leistungsfähigkeit, Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und kundennaher Service bestimmende Faktoren des Erfolgs.
(Quelle : https://www.stiebel-eltron.de/de/home/unternehmen/ueber-stiebel-eltron/stiebel-eltron-gruppe.html )

STIEBEL ELTRON startete 2016 eine Markt-Evaluierung, um das bestehende PIM System abzulösen. Mit dieser Umstellung und den damit einhergehenden Prozessverbesserungen sollen die Produktdatenqualität erhöht und der manuelle Pflegeaufwand reduziert werden.
Die Umsetzung einer homogenen Systemlandschaft ist ein weiterer, wichtiger Aspekt des Projekts, um bestehende Medienbrüche aufzulösen. Zudem sollen verschiedenste Ausgabekanäle, vorrangig elektronische, flexibel, effizient und automatisiert bedient werden.

In Osudio fand das global agierende Unternehmen 2017 einen Partner mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Realisierung internationaler Projekte. Das Team von Osudio, agile Methoden, relevante Erfahrungen und die Expertise der Experten waren die ausschlaggebenden Kriterien für die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen STIEBEL ELTRON und Osudio.

Gemeinsam wurde die Evaluierung von möglichen Softwarelösungen durchgeführt und im Anschluss daran das Projekt zur gemeinsamen Implementierung geplant. STIEBEL ELTRON- und Osudio-Kollegen sind sehr schnell zu einem Team zusammengewachsen und konnten bereits erste Erfolge erzielen.

Im Rahmen des Projektes sind folgende Ergebnisse geplant:

  •  Ablösung des bestehenden PIM-Systems
  • Einführung von SAP|Hybris PCM als neue PIM Lösung sowie eines neuen Digital Asset Managementsystems (DAM) mit CELUM
  • PIM, MAM, Print Publishing mit SAP|Hybris bildet somit eine zukunftsfähige Plattform für den Bereich Produktdatenmanagement und -kommunikation
  • Anpassung SAP|Hybris PCM mit Fokus auf die elektronische Ausleitung von Produktdaten an die Partner von STIEBEL ELTRON
  • Einführung der WerkII priint:suite als neue Publishing Plattform
  • Die WerkII priint:suite  ermöglicht die reibungslose Produktion von Print-Outputs, wie Katalogen, Produkt-Broschüren und Datenblättern.
     

Osudio leitet und begleitet das Projekt und ist mit Rat und Tat sowie Trainings on the Job stets kompetenter Ansprechpartner.
 

Patrick Stein, Leiter IT Organisation bei der STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG.:
„Der Vorschlag, das Projekt auf Basis der OPRA Projektphilosophie durchzuführen und die intensive Beratung von Osudio haben uns davon überzeugt, dass wir mit Osudio einen kompetenten und äußerst zuverlässigen Implementierungspartner an unserer Seite haben.“

 

Über unseren Kunden STIEBEL ELTRON

STIEBEL ELTRON ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe und gehört weltweit zu den Markt- und Technologieführern in den Bereichen ‚Haustechnik‘ und ‚Erneuerbare Energien‘. Seit 1924 sind technische Leistungsfähigkeit, Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und kundennaher Service bestimmende Faktoren des Erfolgs. Mit fünf nationalen und internationalen Produktionsstätten, weltweit 24 Vertriebsgesellschaften sowie Vertriebsorganisationen und Vertretungen in über 120 Ländern ist STIEBEL ELTRON global aufgestellt.  Der Gesamtumsatz 2016 betrug 478 Millionen Euro (Bruttoumsatz). Weltweit beschäftigt die Gruppe rund 3.100 Mitarbeiter.

https://www.stiebel-eltron.de/de/home/unternehmen/ueber-stiebel-eltron/stiebel-eltron-gruppe.html

 

Bildquelle: STIEBEL ELTRON


pressemeldung