Referenzen

LVMH

LVMH

DIGITALE STRATEGIE

Um der LVMH-Gruppe die bestmögliche Grundlage für das Training ihrer 70 zugehörigen Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation zu liefern haben wir dem Unternehmen ein umfassendes Paket von Richtlinien, Vorlagen und Schulungsmaterialien für E-Commerce und Omnichannel geschnürt.

Das LVMH-Prinzip


Mit weltweit 145.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 42,6 Milliarden Euro in 2017, vereint die LVMH-Gruppe eine wirklich bemerkenswerte Anzahl außergewöhnlicher Marken. Jede dieser Marken stellt Produkte her, die ein einzigartiges Savoir-faire, ein sorgfältig gepflegtes Erbe und eine dynamische Auseinandersetzung mit der Moderne verkörpern. Diese Kombination macht jedes einzelne Unternehmen der Gruppe zu Botschaftern eines unverkennbaren Lebensstils.



Traditionell lebt jede dieser Marken ihre individuellen Werte mit dem Fokus auf seine ausschließlich exquisiten Produkte und den Anspruch, sich nur mit dem Besten zufrieden zu geben.
Die Teams, zuständig für Design, Fertigung und Einzelhandel, führen diesen Ansatz weiter, setzen die hohen Standards fort und würdigen so das Erbe der weltweit bekannten Namen.


 


Die LVMH-Gruppe besteht aus 70 außergewöhnlichen Unternehmen, die allesamt qualitativ hochwertige Produkte erstellen. Sie ist die einzige Gruppe, die in allen fünf großen Sektoren des Luxusmarktes vertreten ist.

 

  • Weine & Spirituosen
    (Moët & Chandon, Château d'Yquem, Hennessy...)
     
  • Mode & Lederwaren
    (Louis Vuitton, Givenchy, Christian Dior...)
     
  • Parfums & Kosmetik
    (Christian Dior, Kenzo, Benefit...)
     
  • Uhren & Schmuck
    (Bvlgari, Chaumet, TAG Heuer...)
     
  • Selektiver Einzelhandel
    (Sephora, Le Bon Marché Rive Gauche, La Grande Epicerie de Paris ...)

Die gemeinsamen Werte der LVMH-Unternehmen

 

  • Sei kreativ und innovativ
    Kreativität und Innovation sind maßgeblicher Teil der Unternehmens-DNA. Über die Jahre hinweg, haben sie den Erfolg der LVMH-Häuser sichergestellt.
     
  • Kultiviere und lebe den Unternehmergeist
    LVMH verfügt über eine agile und dezentralisierte Organisation, die Effizienz und Reaktionsfähigkeit fördert. Sie ermöglicht viel Eigeninitiative, da den Mitarbeitern erhebliche Verantwortlichkeiten anvertraut werden. Hierdurch wird sowohl die Risikobereitschaft wie auch die Ausdauer gefördert.
     
  • Exzellenz leben
    Kompromisse sind in puncto Qualität keine Option. Da die Handwerkskunst in ihrer edelsten und ausgereiftesten Form verkörpert wird, sind Perfektion und die Liebe zum Detail selbstverständlich.

Nah an der Gesellschaft



Der Respekt vor diesen Werten ist ein Erfolgsfaktor der LVMH-Häuser, die sie mit der heutigen Zeit und der Gesellschaft in Verbindung bringen.
Die Gruppe hat, seit ihrer Gründung, die nachhaltige Entwicklung zu einer strategischen Priorität gemacht. Heute setzt diese Verpflichtung ein klares Statement in Bezug auf die ethische Verantwortung von Unternehmen im Allgemeinen, sowie die besondere Rolle, die eine Unternehmensgruppe wie LVMH in Frankreich und weltweit in der Gesellschaft spielt.

Wie wir LVMH unterstützt haben


Um der LVMH-Gruppe die bestmögliche Grundlage für das Training ihrer 70 zugehörigen Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation zu liefern haben wir dem Unternehmen ein umfassendes Paket von Richtlinien, Vorlagen und Schulungsmaterialien für E-Commerce und Omnichannel geschnürt.

In Anbetracht der Bedeutung des einzigartigen Erbes der einzelnen Firmen und des Savoir-faire in der Kultur und Strategie der LVMH-Gruppe, suchte das Unternehmen nach einer Lösung, die flexibel genug ist, um von allen Marken verwendet zu werden, unabhängig davon, wie digital bzw. wie versiert das Haus bereits ist. Die Materialien, die LVMH seinen Häusern zur Verfügung stellt, dienen als Unterstützung und lassen jeder Marke die Freiheit, selbst zu entscheiden, wie sie diese nutzt.



Auch mit unserer 20-jährigen Erfahrung im E-Commerce und bei der Unterstützung von Unternehmen bei der digitalen Transformation, stellte das LVMH-Projekt eine interessante Herausforderung für uns dar, da die Strategie auf ein höheres, konzeptionelles Niveau gestellt werden musste. Alles, was wir erstellt haben, muss für die Vielzahl von unterschiedlichen Luxusdomänen gültig sein: Weine & Spirituosen, Mode & Lederwaren, Parfüms & Kosmetik, Uhren & Schmuck. Wir haben die Herausforderung angenommen, freuen uns sehr, dass LVMH uns vertraut hat und sind sehr stolz darauf, das Projekt erfolgreich abgeschlossen zu haben.