Referenzen

De Mandemakers Group

De Mandemakers Group

Mehr Erfolg im E-Commerce

Gegründet wurde das niederländische Unternehmen für Küchenmöbel 1978 von Ben Mandemakers.
Sein Ziel damals: den Wettbewerb in puncto Kundenfreundlichkeit, Qualität und Preis übertrumpfen.
Das Konzept ging auf und die Firma – heute unter dem Namen De Mandemakers Group (DMG) bekannt- erweiterte ihr Angebot in den folgenden Jahren um Sanitärkeramik und -möbel.

Mit rund 5.000 Mitarbeitern und 350 Niederlassungen, verteilt auf die Niederlande, Deutschland und Belgien, ist das familiengeführte Unternehmen heute der größte Arbeitgeber seiner Branche. Um noch näher am Kunden zu sein beauftragte DMG Osudio, die Produktdatenqualität zu optimieren. Mit unserer PIM-Lösung haben wir die Verwaltung wichtiger Produktdaten bei DMG nachweisbar optimiert und ermöglichen DMG so, sich auf ihr Hauptgeschäft zu konzentrieren: die Kunden immer im Vordergrund zu sehen!
 

DMG Osudio PIM ecommerce challenge

Die Herausforderung

Aufgrund der steigenden Anforderungen der digitalen Verbraucher und immer kürzer werdender Time-to-Market und Product Lifecycles, benötigt jedes Unternehmen verlässliche Produktdaten.

DMGs Produktdatenmanagement wurde, aufgrund der Menge von fast 1 Million Produkten, die aus verschiedenen Inputquellen, in verschiedenen Formaten von verschiedenen Lieferantendaten zur Verfügung gestellt wurden, immer komplexer. All diese Daten haben Auswirkungen auf Logistik, Service, Vertrieb und Marketing. DMG war bewusst, dass die Standardisierung des Produktdatenmanagements deshalb unumgänglich war.

 

DMG Osudio PIM ecommerce solution

Unsere Lösung

Damit alle Berührungspunkte der Customer Journey eine perfekte Customer Experience bieten wählte DMG eine Lösung, die Kundenwünsche befriedigt und zeitgleich Mitarbeiter entlastet. Außerdem wurde, dank der Einführung einer einzigen Datenbank die als Single-Source-of-Truth dient, die Zusammenarbeit zwischen Logistik, Service, Vertrieb und Marketing verbessert.

Nach einem Quick Scan durch die Squadra Group  wurde Informaticas MDM - Product 360-Plattform empfohlen. Für die Implementierung zog man, aufgrund der weitreichenden Erfahrungen im Umsetzen von PIM-Projekten, Osudio hinzu. Auch in Zukunft wird Osudio, als strategischer Partner, die DMG Digitalisierung mitgestalten. 

DMG Osudio PIM Ecommerce impact

Die Veränderungen

PIM-Implementierungen betreffen alle Abteilungen eines Unternehmens. Deshalb organisierte DMG von vorne herein interne Präsentationen und Workshops, um alle Mitarbeiter auf die neuen Workflows vorzubereiten.

Nach einer Reihe von Scoping-Sitzungen wusste DMG genau, wie sie ihr PIM-Projekt auf das nächste Level bringen wollte. Nachdem der Umfang des Projektes definiert wurde, war es an der Zeit, mit der Implementierung zu beginnen.

 

DMG Osudio PIM implementation Ecommerce

Die Implementierung

Eine PIM-Implementierung muss gar nicht chaotisch verlaufen. Durch die Anwendung agiler und scrumbasierter Arbeitsmethoden implementierte Osudio das System schrittweise. Funktion für Funktion nahm die PIM-Lösung Gestalt an.

Das Ergebnis: Eine PIM-Lösung, die das Publizieren im Web und in Print ermöglicht sowie über ein voll integriertes Lieferantenportal verfügt. Die Qualität der gesamten Produktdaten wurde nachweislich verbessert.

So profitiert DMG

     
Osudio DMG PIM  

Verbesserte Kundenzufriedenheit dank konsistenter Vertriebskanäle.

     
Osudio DMG PIM  

Umsatzwachstum im E-Commerce durch reduzierte Produktretouren und Fehler.

   

 

Osudio DMG PIM

 

Verkürzte Time-to-Market für Produktneuheiten online wie offline.

     
Osudio DMG PIM  

Höhere Effizienz dank verbesserter Prozesse, die die Arbeit vereinfachen und versteckte Kosten senken.

     
Osudio DMG PIM  

Höhere Flexibilität durch nahtlose Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen.

   

 

Osudio DMG PIM

 

Höhere Datenqualität inklusive Senkung der Wartungskosten mittels Verbesserung der Datenverwaltung.

Interessiert an einer Zusammenarbeit?

Unternehmen wie die Hoffmann Group, Carlsberg, Miele und Philips vertrauen uns, wenn es darum geht sämtliche Chancen zu nutzen, die die Digitalisierung eröffnet. Sind auch Sie neugierig und wollen im digitalen Bereich erfolgreich sein? Dann kontaktieren Sie uns.